Brixen Classics

Was ist das Klanglabor@BrixenClassics 2022?

Festival 2022

Vom 03.-18. Juni 2022 findet das Klanglabor@BrixenClassics Projekt im wunderschönen Brixen statt. Brixen liegt in Südtirol, im Norden Italiens mitten in den Alpen.

Unter der Leitung des Musikdirektors der Brixen Classics, Daniel Geiss werden zwei Wochen verschiedenste Konzert- und Kammermusikprogramme erarbeitet und an atemberaubenden Konzertorten aufgeführt. Gemeinsam mit weltberühmten SängerInnen und den Dozenten Stanko Madic (Konzertmeister BR), Arthur Hornig (Solocellist Deutsche Oper Berlin und Solocellist Bayreuther Festspiele), Julia Okruashvili (Hochschule für Musik Köln) ermöglicht das Projekt einen Education Ansatz, der jungen Musikern ermöglicht von und mit Profis zu lernen.

Holländer (Wagner)

Neben zahlreichen Orchester- und Kammerkonzerten ist eines der Höhepunkte des diesjährigen Festivals Richard Wagners Holländer in einer speziell für das Festival von Daniel Geiss arrangierten Fassung, welche auch unter Corona-Bedingungen stattfinden kann.

Full Scholarship

Alle ausgewählten MusikerInnen und SängerInnen werden StipentiatInnen des Klanglabor@BrixenClassics. Dies beinhaltet:

  • Vollstipendium
  • freie Unterkunft während des Festivals
  • freie Verpflegung während des Festivals
  • Teilnahme an Orchesterkonzerten mit Daniel Geiss und den Dozenten
  • Zusammenarbeit mit weltbekannten Solisten
  • Kammerkonzerte
  • Workshops mit den Dozenten
  • alle Transporte während des Festivals

Mit der Anmeldung erklärt der/die BewerberIn sein Einverständis, als Stipendiat für das Klanglabor@BrixenClassics 2021 für die gesamte Zeit des Festivals (06.06.-20.06.2021) zur Verfügung zu stehen.

Für die Kosten von An- und Abreise zum Festival ist der Stipendiat selbst verantwortlich.

Chamber Music

Während des gesamten Festivals gibt es Kammerkonzerte an verschiedenen Orten der Stadt und Umgebung, in welchen StudentInnen und Profis in kleinen Gruppen gemeinsam auftreten. Auf diese Weise soll die solistische Herangehensweise innerhalb eines Ensembles gefördert werden.

Klanglabor Kammermusik 1

Auditions Orchestra 2021

Das Brixen Classics Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben Weltstars auch Education in den Mittelpunkt des Festivals zu rücken. Im Klanglabor@BrixenFestival haben junge InstrumentalistInnen die Möglichkeit als StipendiatInnen Teil des Festivals zu werden. StreicherInnen, BläserInnen, SchlagzeugerInnen, PianistInnen und HarfenistInnen können sich bewerben. Melden Sie sich dazu auf unserer Website an und fügen Sie neben einem Lebenslauf ein Video hinzu. Das Video sollte folgendes beinhalten:

Streicher: 

  • zwei Werke unterschiedlichen Charakters und Stilistik nach freier Wahl

Holzbläser:

  • zwei Werke unterschiedlichen Charakters und Stilistik nach freier Wahl

Blechbläser:

  • ein Werk freier Wahl
  • zwei Orchesterstellen freier Wahl

Harfe:

  • Fantasie c Moll von Louis Spohr bis inkl. erste Kadenz
  • folgende 3 Orchesterstellen: Nussknacker Kadenz, aus Ouvertüre Macht des Schicksals, Tannhäuser 1. Akt

Pauke/Schlagzeug:

  • Pauke: Krüger, Etüde Nr. 45 (erster Teil Filz, zweiter Teil Flanell)
  • Xylophon: Saint-Saens Carneval Nr. 12 Fossiles, Hänsel und Gretel
  • Kleine Trommel: Kauer, 6/8el-Etüde

Klavier:

  • Ein Satz aus einer klassischen Sonate
  • ein Werk nach Wahl
  • Saint-Saens Carneval Nr. 3 Hémiones

 

Bei Fragen zu den Teilnahmebedingungen für die 2021 Auditions schreiben Sie gerne unserer Managerin Anahi Perez unter:

anahi.perez@brixenclassics.com

Deadline ist der 28.02.2021!!

Auditions Singers 2021

Das Brixen Classics Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben Weltstars auch Education in den Mittelpunkt des Festivals zu rücken. Im Klanglabor@BrixenFestival haben junge SängerInnen die Möglichkeit als GesangsakademistInnen Teil des Festivals zu werden. Neben einem Workshop mit Hedwig Fassbender, gibt es für ausgewählte SängerInnen die Möglichkeit Seite an Seite mit weltberühmten Kollegen wie Camilla Nylund oder Piotr Beczala die Bühne zu teilen. Darüberhinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit DozentInnen und InstrumentalistInnen Erfahrungen in der Kammermusik unter fachlicher Anleitung zu erhalten.

Für eine Bewerbung senden Sie uns bitte folgende Arien per Videolink:

Sopran:                                 

  • Villa-Lobos Bachinas Brasileiras Nr. 1
  • eine Arie von Mozart
  • eine Arie von Verdi oder Puccini

Mezzo:                                   

  • eine Arie von Mozart oder Gluck
  • eine Arie von Verdi oder Puccini

Tenor:

  • eine Arie von Mozart
  • eine Arie von Verdi oder Puccini                                                      

Bass-Bariton                          

  • eine Arie von Mozart
  • eine Arie von Verdi oder Puccini

Aus den eingesendeten Videos wird eine Auswahl getroffen. Eine zweite Runde findet vorraussichtlich im April in Brixen statt.

Sollten Sie zu den Teilnahmebedingungen für die 2021 Auditions Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Managerin Anahi Perez unter:

anahi.perez@brixenclassics.com

Deadline ist der 28.02.2021!!

Instructors

Management

Anahi Perez Klanglabor

Anahi Perez

Sollten Sie Fragen zum Projekt Klanglabor@BrixenClassics 2021 haben, wenden Sie sich gerne an:

Anahi.Perez@brixenclassics.com